Logo

in Deutsch in English

BO-Cash® Unternehmensplanspiel
Fragen und Antworten zur DEMO-Version
Auf dieser Seiten finden Sie eine Reihe ausgewählter Fragen, Probleme und Hinweise zur DEMO-Version des Planspiels. Die Liste wird ständig erweitert, damit alle Planspielteilnehmer von den Fragen einzelner Mitspieler profitieren können.
Frage: Welche User-ID und welches Kennwort muss ich beim Start von BO-Cash eingeben?
Antwort: Die User-ID und das Kennwort für die Software finden Sie auf der CD in der Datei default.htm. Diese Datei wird Ihnen normalerweise angezeigt, sobald Sie die Installations-CD in Ihr CD-ROM Laufwerk einlegen.
Frage: Ich kann mich nicht anmelden. Das Programm sagt, ich habe keine Berechtigung.
Antwort: Auf Computern mit dem Betriebssystem Windows NT, Windows 2000 oder Windows XP gelten für normale Benutzer einige Einschränkungen. Weiterhin schränken einige Betriebe die Rechte Ihrer Anwender zusätzlich ein.

In der Regel ist es erst einmal notwendig, dass BO-Cash von einem Administrator oder einem Benutzer mit Administratorrechten installiert wird.

Damit das Programm ordnungsgemäß arbeiten kann, sollten sie folgendes überprüfen:

Die Dateien im Verzeichnis "C:\Programme\BO-Cash\Data"

müssen für den Benutzer mit Löschrechten (RWXD) ausgestattet sein. Ansonsten verweigert die dort liegende Datenbank die Anmeldung. Weiterhin sollten Sie sich nach der Installation einmal an BO-Cash anmelden, da das Programm einige Werte in die Registrierungsdatenbank schreiben muss, die möglicherweise nur von einem Administrator erstellt werden dürfen.

Frage: Das Programm sagt, dass meine Lizenznummer abgelaufen ist oder ungültig ist.
Antwort: Die Demo-Version läuft vom Zeitpunkt der Installation 60 Tage. Die verschiedenen Demo-Versionen haben aber zusätzlich ein Zeitschloss, welches die Installation nach einem bestimmten Datum unmöglich macht. Laden Sie sich ggf. eine neuere Version aus dem Internet oder fordern Sie bei uns eine neue DEMO-Version an.

Sollte nach der Installation weiterhin diese Meldung erscheinen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Möglicherweise haben Sie auch versucht, die Software ohne Administrations-Rechte zu installieren, in diesem Falle kann es dazu kommen, dass die Software keinen Zugriff auf die Registratur-Datenbank erhält und anschließend die Installation für ungültig erklärt.

Auch in diesem Falle setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sie erhalten dann von uns einen temporären Aktivierungs-Schlüssel.

Frage: Das Planspiel macht auf mich einen sehr komplexen Eindruck. Ist das für meine Zwecke nicht ein wenig kompliziert?
Antwort: Nun, das Programm ist für sehr unterschiedliche Einsatzzwecke entwickelt worden. Die Planungstiefe ist aber durch den Administrator steuerbar, so dass man die Anzahl der Entscheidungen stark reduzieren kann. Durch die fertigen Ausgangslösungen, die Sie von uns beziehen können, läßt sich BO-Cash auch spielen, ohne dass man sich tiefer in die Materie einarbeiten muss.

Unsere bisherige Erfahrung hat aber gezeigt, dass es selbst ohne Anleitung möglich ist, sich innerhalb von zwei bis drei Stunden mit den wichtigsten Parametern und Wirkungsweisen von BO-Cash vertraut zu machen. Das Lesen des Handbuches wird aber in jedem Falle empfohlen.

Frage: Die CD, die ich von Ihnen erhalten habe, kann nicht gelesen werden. Ist die CD defekt?
Antwort: Das kann natürlich schon einmal passieren. Wir können nicht jede CD, die wir verschicken, vorher testen. Möglich ist aber auch, dass Ihr CD-ROM Laufwerk einfach zu alt ist. Da die CDs in Einzelfertigung gebrannt werden, sollten Sie über ein Laufwerk verfügen, welches mit gebrannten CDs zurecht kommt. In der Regel sind das Laufwerke mit einer Lesegeschwindigkeit von 4 Fach und besser. Da wir in der Vergangenheit unterschiedliche Erfahrungen mit CD-Herstellern gemacht haben, benutzen wir derzeit nur CDs von einem Hersteller, der für unsere Brenner-Typen getestet wurde. Trotzdem können wir es leider nicht verhindern, dass es vereinzelt noch zu derartigen Problemen kommen kann.

Prüfen Sie bitte, ob die CD in einem anderen PC gelesen werden kann. Fordern Sie ggf. eine neue DEMO-CD an mit einer kurzen Problembeschreibung an. Vermerken Sie bitte den Hersteller des CD-ROMs auf Ihrer Anforderung. Die Herstellerbezeichnung finden Sie im Windows Gerätemanager unter dem Punkt CD-ROM Laufwerke.

Ist der Titel der CD im Windows Explorer sichtbar, bzw. startet die Installation, wird aber mit einem Fehler abgebrochen, so ist vermutlich wirklich die CD defekt. Bitte lassen sie uns die Fehlermeldung zukommen und fordern eine neue CD an.

Frage: Ich habe schon vor längerer Zeit eine DEMO angefordert, die aber nicht angekommen ist. Haben Sie mich vergessen?
Antwort: Normalerweise geht bei uns keine Anfrage verloren. Meist liegt die Ursache darin, dass unser CD-Lieferant kurzfristig nicht liefern kann. Da zeitweilig grosse Mengen von uns verschickt werden, kann es durchaus mal passieren, dass uns die CDs ausgehen. Zeitweilig kommt es auch vor, dass gerade eine neues Release ansteht. Dann verschicken wir üblicherweise keine älteren Versionen mehr, sondern halten den Versand bis zur Freigabe etwas zurück.

Sollte Ihre Anfrage schon länger als 4 Wochen zurück liegen, so sollten Sie vorsichtshalber nochmals anfragen.

Frage: Ich habe schon vor längerer Zeit eine DEMO erhalten. Nun möchte ich sie installieren und sie sagt mir, dass die Lizenz abgelaufen ist. Was soll ich tun?
Antwort: Sie sollten die CD nicht längere Zeit liegen lassen, dass die DEMO-Versionen mit einem Zeitschloss ausgestattet sind. Die DEMO-Verion läuft vom Tage der Installation 60 Tage, sofern das Ablaufdatum der CD nicht schon überschritten wurde. Danach ist die CD nicht mehr zum Laufen zu bringen.

Fordern Sie eine neue CD an oder laden Sie sich die letzte Version aus dem Internet. Vermerken Sie bitte bei Ihrer Anforderung, dass Sie die DEMO schon einmal installiert hatten.

Weitere Fragen richten Sie bitte über das Formular auf unserer FAQ Seite an uns.


 ArrowZurück  Arrow Startseite  Arrow Übersicht  Arrow Kontakt / Impressum  Arrow Infomaterial  Arrow Seite an einen Freund senden
Postanschrift:
logic systems GmbH
Ehrenfeldstr. 14
D-44789 Bochum
Germany
Wegbeschreibung
Zuletzt geändert:
21.02.2017
Telefon:
+49-234-9701363
Telefax:
+49-234-9701365
E-Mail:
an den
Copyright © 1997-2017 by logic systems GmbH
Alle Rechte vorbehalten